Trostwald

Waldbestattung in Odenthal

Schon mehr als 600 Jahre befindet sich Schloss Strauweiler und das dazugehörige Waldgebiet im Besitz der Vorfahren des jetzigen Eigentümers Prinz Hubertus zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Im Sommer 2013 wurde ein Teil dieses schönen Waldes zum Trostwald umgewidmet, einer ebenso würdevollen wie individuellen und zeitgemäßen Begräbnisstätte am Rande von Köln, Leverkusen und Bergisch Gladbach.

mehr erfahren
Impressum

Trostwald – Waldbestattung in Odenthal


Wer hat nicht schon bei Waldspaziergängen die Kraft und Ruhe der Natur eindringlich erfahren.

Der Wald mit seinen hochgewachsenen Bäumen, deren Kronen uns beschirmen, an deren Stämme wir uns anlehnen, um auszuruhen und deren Wurzeln Kraft aus der Erde schöpfen, um Halt zu geben.

So oder ähnlich sind die Gedanken vieler, die gerne an einem Baum ihre letzte Ruhe finden würden. Nicht nur der Wunsch, in der schönen Natur seine letzte Ruhe zu finden, sondern auch die Sorge um eine dauerhafte Grabpflege sind oft Argumente, die für eine Waldbestattung sprechen. Viele Menschen möchten die finanzielle Verpflichtung für eine Grabpflege auf herkömmlichen Friedhöfen nicht eingehen oder gar den Angehörigen mit der Übertragung der Grabpflege zur Belastung werden. Hinzu kommt, dass es in manchen Fällen keine Angehörige oder nahestehenden Menschen mehr gibt. Weitere Gründe, sich für einen Bestattungswald zu entscheiden, sind die niedrigeren Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Bestattungen.

Eine Naturbestattung in einem Wald spricht viele Menschen gleich jeglicher Konfession oder Weltanschauung an. In unserem Trostwald können Sie sich Ihre Ruhestätte an einem der Trostbäume bis zu 99 Jahre ab Eröffnung der Bestattungsfläche sichern. Auch nach Ablauf dieser Zeit garantieren wir, dass die Asche der beigesetzten Verstorbenen weiter an ihrem Platz in der Erde verbleibt.

Die Bäume in unserem Trostwald können Sie sich frei aussuchen. Für jeden individuellen Wunsch werden Sie Ihren Trostbaum finden. Gewissenhaft sorgen unsere Trostwald-Förster dafür, dass sich die Bäume im Trostwald in ihrer ganzen ursprünglichen Schönheit weiter entwickeln können. Damit ist der Trostwald für alle Besucher ein wunderschöner, lebendiger Ort zum Aufatmen und Erinnern.

Trostwald – natürlich überzeugend